Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, Hamburg & Rostock

Gebäude BSH

Das BSH ist die zentrale maritime Behörde in Deutschland mit Sitzen in Hamburg und Rostock

Es gehört als Bundesoberbehörde zum Bereich der Ressortforschungseinrichtungen beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Das BSH berät Gesellschaft, Politik und Wirtschaft beim Schutz und bei der Nutzung der Meeresumwelt. Es leistet wichtige Beiträge zur Meeresbeobachtung u.a. mit Schiffen, festen Messstationen in Nord- und Ostsee oder über Treibbojen, die in den Weltmeeren Daten erheben.

Internetseite des BSH

 

Kontakt

Bernhard-Nocht-Straße 78
20359 Hamburg

Präsidentin: Monika Breuch-Moritz

Öffentlichkeitsarbeit:

Katrin Benner
Tel: 040/3190-1011
Fax: 040/3190-5000
E-Mail: ed.hsb//@renneb.nirtak
Web: www.bsh.de