Graduiertenkollegs/-schulen

Graduiertenschulen

Graduiertenschulen sind Einrichtungen an Hochschulen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchs und werden im Rahmen der deutschen Exzellenzinitiative von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) finanziert. Sie unterscheiden sich von den Studienkollegs hinsichtlich ihres Ziels, nicht nur den Nachwuchs, sondern auch die Profilierung des Standorts zu fördern.

Weitere Informationen zu diesem Förderprogramm erhalten Sie auf den Seiten der DFG.

Graduiertenkollegs

Graduiertenkollegs werden von der DFG für maximal neun Jahre gefördert und sind Einrichtungen der Hochschulen zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses.

Weitere Informationen zu diesem Förderprogramm erhalten Sie auf den Seiten der DFG.


ArcTrain

Das Konzept von ArcTrain: Untersuchungen der Wechselwirkungen zwischen Meereis, Eisschilden und dem Ozean im Nordatlantik und der Kanadischen Arktis im internationalen deutsch-kanadischen Konsortium
Studienorte: Bremen
weiterlesen

ESSReS Earth System Sciences Research School

The educational programme of the Research School is composed of three years training with special courses focussing on the common research field Earth System Sciences.
Studienorte: Bremen/Bremerhaven
weiterlesen

GLOMAR Bremen International Graduate School für Marine Sciences

GLOMAR aims to educate excellent young scientists who are able to tackle the challenges in a changing world and thereby advance the field of marine sciences.
Studienorte: Bremen
weiterlesen

HOSST Helmholtz Research School for Ocean System Science and Technology

The transatlantic Helmholtz Research School for Ocean System Science and Technology (HOSST) aims to train the next generation of researchers in the key scientific areas critical for responsible resource utilization and management of the ocean with special emphasis on their "local ocean" - the North Atlantic.
Studienorte: Kiel
weiterlesen

INTERCOAST Integrated Coastal Zone and Shelf-Sea Research

In dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Graduiertenkolleg INTERCOAST werden Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler der meeresbezogenen Geowissenschaften und Biologie sowie der Rechts- und Sozialwissenschaften an den Universitäten Bremen und Waikato (Neuseeland) auf ihrem Weg zur Promotion ausgebildet.
Studienorte: Bremen
weiterlesen

ISOS Integrated School of Ocean Sciences

The PhD programme of the Integrated School of Ocean Sciences (ISOS) focuses on interdisciplinary education outside of curricular courses
Studienorte: Kiel
weiterlesen

MarMIC International Max Planck Research School of Marine Microbiology

The International Max Planck Research School of Marine Microbiology (MarMic) is an M.Sc. / Ph.D. graduate program for highly qualified and motivated national and international students.
Studienorte: Bremen/Bremerhaven
weiterlesen

POLMAR Helmholtz Graduate School for Polar and Marine Research

The Helmholtz Graduate School POLMAR provides a coherent framework for a well structured postgraduate programme at the Alfred Wegener Institute.
Studienorte: Bremerhaven
weiterlesen

Baltic TRANSCOAST

Understanding the coastal ecocline
Studienorte: Rostock
weiterlesen

SICSS School of Integrated Climate System Science

Die School of Integrated Climate System Sciences (SICSS) verbindet Klimasystemwissenschaften wie Meteorologie, Ozeanographie und Biogeochemie in einem Ausbildungsgang.
Studienorte: Hamburg
weiterlesen

SUTAS Sustainable Use of Tropical Aquatic Systems

SUTAS is a new Leibniz graduate school coordinated by the Leibniz Center for Tropical Marine Ecology (ZMT) and conducted jointly with partners in and around Bremen as well as in the tropics.
Studienorte: Bremen
weiterlesen