Meeresbiologie

Der Master-Studiengang qualifiziert für leitende naturwissenschaftliche Tätigkeiten in Umweltbehörden, Landesämtern und Unternehmen, sowie für die Aufnahme eines Promotions-Studienganges an einer nationalen oder internationalen Universität

Die Meeresbiologie mit ihrem hohen Grad an Interdisziplinarität gehört zu den interessantesten und faszinierendsten Fächern innerhalb der Naturwissenschaften. Eine meeresbiologische Ausbildung führt zu einer forschungs- und anwendungsorientierten Qualifikation um wissenschaftlich und gesellschaftlich relevante Fragestellungen in den Bereichen Globaler Klimawandel, Eutrophierung oder Meeresverschmutzung zu untersuchen und zu deren Lösung beizutragen.

Das Institut für Biowissenschaften mit seinen aquatisch orientierten Arbeitsgruppen Meeresbiologie, Ökologie, Angewandte Ökologie und Sensorische und Kognitive Ökologie bieten zusammen mit dem Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW) und unter Mitwirkung des Thünen-Instituts (TI) und des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) einen Master Studiengang Meeresbiologie mit attraktiven Möglichkeiten zur Schwerpunktbildung an. Dieser Studiengang garantiert eine an internationalen Maßstäben orientierte, hochwertige Hochschul-Ausbildung. Um dies sicherzustellen, findet eine enge Verzahnung mit Forschungsaktivitäten der beiden Einrichtungen statt. Die Ausbildung ist überwiegend ökologisch orientiert und setzt, bedingt durch den Standort, viele Akzente auf die Ostsee.

Der Master-Studiengang qualifiziert für leitende naturwissenschaftliche Tätigkeiten in Umweltbehörden, Landesämtern und Unternehmen, sowie für die Aufnahme eines Promotions-Studienganges an einer nationalen oder internationalen Universität. Weitere Berufsfelder liegen in Aquarien, Zoos und Museen, sowie in den Bereichen Umwelt- und Naturschutz, Aquakultur, Fischerei und Wissenschaftsjournalismus.

Übersicht

Kategorie: Studium
Abschluss: Master of Science
Zielgruppe: Graduierte

Ort: Rostock
Bundesland:  Mecklenburg-Vorpopmmern

Weitere Informationen:
Universität Rostock, Interdisziplinäre Fakultät
Department Maritime Systeme
http://www.bio.uni-rostock.de/studium/studiengaenge/master-meeresbiologie/

Mitglieder

Thünen-Institut, Aquatische Ressourcen

Die drei Fischereiforschungsinstitute des Thünen-Instituts betreiben angewandte Forschung zu ...

weiterlesen

Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

Das Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde, kurz: IOW, ist eine außeruniversitäre...

weiterlesen

Department Maritime Systeme, Interdisziplinäre Fakultät, Universität Rostock

Im Jahr 2007 wurde mit dem Ziel, die universitäre Forschung zu maritimen Themen zu bündeln, ...

weiterlesen