24.05.2022

Ocean Decade Lab #7: A Productive Ocean

Ocean Decade Laboratory #7: „A Productive Ocean“
31. Mai – 2. Juni 2022

Mitte 2021 startete die UN Dekade der Ozeanforschung für die Nachhaltige Entwicklung mit einem High-Level-Launch-Event. Dem folgten sieben Ocean Decade Laboratories (Online-Veranstaltungen), die sich auf die sieben Ergebnisse der Ocean Decade konzentrieren.

Vom 31. Mai bis 2. Juni findet das siebte und letzte Ocean Decade Laboratory zum Thema des Ocean Decade Outcome „Ein Produktiver Ozean“. Gastgeber sind das Deutsche Bundesministerium für Bildung und Forschung in Partnerschaft mit der Zwischenstaatlichen Ozeanographische Kommission der UNESCO.

Ein produktiver Ozean bietet nicht nur wesentliche materielle Güter und Dienstleistungen, sondern auch kulturelle und
spirituelle Werte, die alle die Grundlage für menschliches Wohlbefinden bilden. In diesem Labor werden die Teilnehmer ermutigt, über aktuelle Möglichkeiten und Herausforderungen hinauszudenken und Lösungen für eine verantwortungsvolle, gerechte und nachhaltige Nutzung unseres Ozeans vorzuschlagen.

Machen Sie mit und seien Sie Teil der Veränderung, die wir brauchen!

Dieses Labor zum Thema „Ein produktiver Ozean“ wird von Anna Jöborn, Geschäftsführerin von MISTRA | Schwedische Stiftung für Strategische Umweltforschung und Reinhold Hanel, Direktor des Thünen Instituts für Fischereiökologie. Sie freuen sich, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

WAS KÖNNEN SIE ERWARTEN?

PROGRAMM | Mehr zum Programm bitte HIER klicken.

ANMELDUNGEN | Neue Anmeldungen bitte HIER eintragen. Wenn Sie bereits an einem unserer teilgenommen haben vorherigen Labs, melden Sie sich bitte HIER mit den Daten an, die Sie für die Registrierung verwendet haben.