08.04.2024

V.ECOP Days 2024 | heute live

KDM vernetzt Nachwuchswissenschaftler:innen aus aller Welt!

Mit über 300 Anmeldungen und 100 Programmbeiträgen aus der ganzen Welt ist V.ECOP Days 2024 eines der größten globalen Veranstaltungen für Nachwuchskräfte zur Zukunft des Ozeans und Küstengebieten.

KDM wird auf der internationalen Ozeandekaden-Konferenz mit denVirtual Early Career Ocean Professional (V.ECOP) Days vetreten sein. V.ECOP Days ist eine einzigartige Livestream-Veranstaltung, die Erfahrungsberichte von Nachwuchswissenschaftler:innen aus der ganzen Welt über Veränderungen bei der Anwendung von Wissenschaft auf die Nachhaltigkeit der Ozeane präsentiert. Als Beitrag zur UN-Ozeandekade wird die Veranstaltung von und für Berufseinsteiger im Bereich Ozean ausgerichtet. Der V.ECOP Day 2024 wird eine globale virtuelle Gemeinschaft mit der UN-Ozeandekaden-Konferenz vom 9. bis 11. April 2024 in Barcelona als Hybrid-Veranstaltung verbinden.

Der V.ECOP Days 2024 wird von KDM in Zusammenarbeit mit dem Global ECOP-Programm organisiert und von Fisheries and Oceans Canada, der Europäischen Kommission, dem BMBF, der IOC-UNESCO, dem Western Indian Ocean Marine Science Association (WIOMSA) und der Polytechnischen Universität Kataloniens als offiziell geförderte UN-Ozeandekaden-Aktivität unterstützt.

Der erste V.ECOP-Day fand am 1. Juni 2021 als 24-stündige Live-Veranstaltung statt – der Sonne rund um den Globus folgend. Die Veranstaltung hatte zum Ziel, Nachwuchswissenschaftler*innen (Early Career Ocean Professionals (ECOPs)) aus der ganzen Welt und verschiedenen Fachdisziplinen einzubeziehen. Der V.ECOP Day 2021 fand direkt vor der 1. Internationale Konferenz der Ozeandekade statt. Er hatte ca. 200 Programmbeiträge aus 40 Ländern mit einer Beteiligung von 2.000 Gästen aus über 80 Ländern.

Für weitere Informationen bitte Dr. Jella Kandziora kontaktieren.